News - Übersicht

Mo

20

Jun

2016

AH beim Turnier in Wöbbel am Start

Einen eher mäßigen Erfolg konnten unsere Alt Herren der SG Istrup-Brüntrup-Cappel beim Turnier in Wöbbel und gleichzeitig dem ersten Auftritt unter „Freiluft“ im Spieljahr 2016 erzielen.

 

Nach drei Spielen aus denen ein Sieg und zwei Niederlagen mit einem Torverhältnis von 2:5 zu Buche standen, wurde der 3. Platz erreicht. Diesen mussten unsere Alt Herren sich mit dem SV 21 Steinheim teilen.

 

Zu allem Überfluss zog sich Folker Ahrens ohne Fremdeinwirkung eine Bänderverletzung zu. An dieser Stelle noch einmal gute Besserung!

 

SGIBC – SG Brakelsiek-Wöbbel 0:3

Tor(e): Fehlanzeige

 

SGIBC – SG Belle-Reelkirchen 1:0

Tor(e): Christian Bartelsmeier

 

SGIBC – SV 21 Steinheim 1:2

Tor(e): Sven Großpietsch

 

Abschlusstabelle:

 

1. SG Brakelsiek-Wöbbel

2. SG Belle-Reelkirchen

3. SG Istrup-Brüntrup-Cappel

3. SV 21 Steinheim

 

Für unsere SG am Ball:

Alexander Großecappenberg, Christian Hausstätter, Arne Bruns

Timo Welsandt, Sven Großpietsch, Oliver Roets, Christian Bartelsmeier

Christian Deneke, Folker Ahrens

 

0 Kommentare

Mi

08

Jun

2016

A-Junioren feiern Schützenfest gegen Berlebeck-Heiligenk.

JSG Hügelland - SG Berlebeck-Heiligenkirchen 20:0

So etwas gab es lange nicht mehr zu sehen, um genau zu sein noch nie... ein 20:0 Heimsieg unserer JSG Hügelland gegen die SG Berlebeck-Heiligenkirchen.

 

 

Bei bestem Fußball Wetter um die 20 Grad lief das Spiel über 90 Minuten nur in Richtung Gästetor.

 

 

Die A-Junioren konnten sich den Luxus erlauben Top-Torschütze Fabio Cucchiara in der 1. Halbzeit ins Tor zu stellen, in Halbzeit zwei war außerdem ein weiterer Toptorschütze mit Andre Georg im Kasten, nachdem er drei Tore in der ersten Halbzeit erzielt hatte.

 

Das 20:0 war glücklich und zwar nicht für die Heimmannschaft – zahlreiche hochkarätige Chancen wurden vor allem in Halbzeit zwei durch Cucchiara und Roets ausgelassen.

 

In den Schlussminuten konnte BHK fast den Anschlusstreffer mit der ersten Chance erzielen. Der Ball landete jedoch an der Latte. Es bleibt insgesamt ein Torfestival, bei dem die 30er Marke durchaus zu knacken gewesen wäre, da die Spielart der Gäste nicht viel mit Fußball zu tun hatte, jedoch Hut ab dafür, dass sie mit lediglich 10 Spielern das Spiel bis zum Ende durchgezogen haben.

 

 

 

Die Tore erzielten:

Fabio Cucchiara (9:0, 52., 14:0, 74., 16:0, 78., 17:0, 81. und 20:0 86.), Andre Georg (1:0, 1, 3:0, 23. und 5:0, 30.), Philipp Köller (12:0, 66.), David Mönkemeyer (19:0, 85), Till Redeker  (2:0, 10., 7:0, 42, 10:0, 53, und 11:0, 58) Marvin Roets (4:0, 27., 8:0, 43. und 13:0, 73.) Veith Schäfer (15:0, 76.), Johannes Spinn (6:0, 37.) und Jonas Weber (18:0, 84.)

0 Kommentare

Do

02

Jun

2016

Saisonabschluss 2015/16 in Istrup

0 Kommentare

Für unsere Fans:

SGIB App für Android
64389-14082.apk
apk File 5.7 MB

Saisonende

Saisonende

besucherzähler

;
Homepage Online...