Spielberichte vom heutigen Ostermontag

Erste nur Remis, Zweite weiterhin siegreich, Dritte mit Niederlage

SG Istrup-Brüntrup - TSV Rischenau II 2:2

 

Kein Spielbericht vorhanden...

 

 

SG Belle-Cappel-Reelkirchen III - SG Istrup-Brüntrup II 4:5

 

In einem fussballerisch mäßigen, aber dennoch hoch spannendem Spiel setzte sich unsere „Zwote“ gegen die Drittvertretung der SG Belle/Cappel/Reelkirchen mit 5:4 durch und feierte somit den dritten Sieg in Folge im Jahr 2016.

 
In einer fahrigen Partie ging es immer wieder hin und her, wobei die klareren Chancen zunächst durch die Gäste zu sehen waren: Leider stand dabei aber zweimal das Aluminium und mehrmals auch der Schiedsrichter im Weg. Äußerst zweifelhafte Abseitsentscheidungen wurden zu Ungunsten der Elf von Andre Eichstädt entschieden, beispielhaft dafür war ein Rückpass (!) von Fabian Surma auf Christian Deneke.
 
So kam es wie es kommen musste und die SGBCR III erzielte in der 23. Minute ein Slapstick-Tor durch Michael Schnittcher, als sich Stefan Mühlenbernd und Stefan Kaltschmidt auf der Linie nach einer Ecke nicht einig waren. Doch prompt fiel der verdiente Ausgleich. Ein Freistoß von Fabian Surma klatschte zum dritten Mal in diesem Spiel ans Aluminium, wo Marco de Groot danach wenig Mühe hatte aus drei Metern den Ball über die Linie zu drücken.
 
Insgesamt waren die Offensivaktionen der Gastgeber im ersten Durchgang überschaubar, wenn sie aber vor das Tor kamen, wurde es aber direkt gefährlich. In der 36. Minute schaffte es die Abwehr unserer SG nicht den Ball entscheiden zu klären, sodass ein Schuss aus 16 Metern den erneuten Rückstand bedeutete.
 
Allerdings ging es mit einer Halbzeitführung für unsere „Zwote“ in die Kabine. Rene Blank per Foulelfmeter in der 40. Minute und Carsten Möller per Abstauber in der 44. Minute konnten das Spiel drehen.
 
Gedanklich noch in der Halbzeit, kassierten die Gäste direkt nach Wiederanpfiff durch einen Standard den Ausgleich. Von nun an war es eine Partie, die hin und her ging. Weder bei Belle/Cappel/Reelkirchen, noch bei Istrup-Brüntrup war irgendeine Form von Struktur zu sehen. Hüben wie drüben war von nun an das sogenannte „Kick and Rush“ das favorisierte Rezept.
 
Bezeichnend für den weiteren Verlauf dieser Partie war, dass Christian Deneke in der 51. Minute zum 3:4 und Leftheris Kapolous zum 4:4 in der 69. Minute per Kopfball nach Freistößen zum Torerfolg kamen. Beide Mannschaften hatten in der Schlussphase den Siegtreffer auf dem Fuss - das glücklichere Ende hingegen war auf der Seite der SGIB II. Christian Deneke schlug in der 85. Minute in bekannter Manier einen Haken im Strafraum und wurde dabei elfmeterwürdig gefoult. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Rene Blank anschließend.
 
In den letzten Minuten wurde sich in jeden Ball hineingeworfen, sodass am Ende der knappe Vorsprung gehalten und somit die SGBCR III mit 4:5 niedergerungen wurde.
Tor(e): 1:0 (23.) Michael Schnittcher, 1:1 (31.) Marco de Groot, 2:1 (36.) Luciano Ferrara, 2:2 (40.) Rene Blank (Foulelfmeter), 2:3 (44.) Carsten Möller, 3:3 (46.)  Leftheris Kapolous, 3:4 (51.) Christian Deneke, 4:4 (69.) Leftheris Kapolous,
4:5 (86.) Rene Blank (Foulelfmeter)

 

SG Belle-Cappel-Reelkirchen II - SG Istrup-Brüntrup III 5:2

 

Dritte schlägt sich gegen stark aufspielende SG Belle-Cappel-Reelkirchen II achtbar.

 

Die Dritte muss sich mit 5:2 gegen den Tabellendritten aus Belle geschlagen geben. Bereits nach kurzer Zeit konnte die Heimmannschaft aus Belle in Führung gehen und diese Führung bis zur Halbzeit auf 3:0 ausbauen. Im zweiten Durchgang änderte sich nicht viel am Spielverlauf. Belle war stets in Angriffslaune – unsere Dritte lauerte auf Konter, soweit dies gegen die gut stehende Defensive der Hausherren möglich war. Am Ende stand eine 5:2 Niederlage gegen den Favoriten auf dem Spielbericht. Die Tore für die Dritte erzielten Christian Bartelsmeier und Nico Bailis zum zwischenzeitlichen 4:1 und 5:2 Endergebnis. Größere Sorgen als die Niederlage macht der Dritten jedoch die sich anbahnende „Spielernot“ in den nächsten Wochen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Senioren I

Senioren II


;
Homepage Online...

NEWS - Tags