Andre Eichstädt legt Traineramt nieder...

Andre Eichstädt muss aus beruflichen Gründen als Trainer unserer Zweiten nach fünf Jahren aufhören. Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement. Diese Saison wurde unter Eichstädt ein starker 7. Platz, in der für uns neuen Kreisliga C Gruppe 1 erreicht. Sein letztes Spiel als Trainer der Reserve war am gestrigen Donnerstag bei der Reserve von CSL Detmold, in der er auch als Spielertrainer fungierte. Eine offizielle Verabschiedung findet beim ersten Heimspiel der Zweiten in der neuen Saison statt.

 

 

CSL Detmold II - SGIB II 1:1
Zum Spiel gibt es nicht besonders viel zu sagen. Für beide Teams ging es in Sachen Aufstieg um nichts. Bei einem Sieg hätte die Zweite Ambitionen auf Platz 5 angemeldet. Auf der staubigen Asche am Sportplatz Pinneichen drückte CSL 90 Minuten aufs Tor - "na gut... sagen wir 88 Minuten". Der Defensivverbund hielt bis zur 79. Minute, als dann nach gefühlt 25 geblockten oder vergebenen Torschüssen der Reserve von CSL Detmold doch ein Ball durch Ruben Neumann im Tor landete.

 

Das Spiel schien verloren, bis ein CSL Spieler kurz vor der eigenen Strafraumgrenze in der letzten Minute Foul spielte. Roy Wangert schlenzte den Ball "a la Messi" in die obere rechte Ecke - keine Chance für den Keeper. Anschließend beendete der stark pfeifende Schiedsrichter Ernst-Albrecht Kuhlmann die Partie. 1:1 der glückliche Entstand aus unserer Sicht.


Kader:

Bailis, Bartelsmeier, Blank, Deneke, de Groot, Eichstädt, Erichsmeier, Henkel, Metzner, Möller, Mühlenbernd, Schrader, Schröder, Wangert.


Neue Betreuer der Zweiten sind ab der kommenden Saison Christian Deneke und Malte Körber, die das Amt als Mannschaftsverantwortliche gemeinsam ausführen.

 

Die Zweite wird zudem ab der kommenden Saison einmal die Woche trainieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Senioren I

Senioren II


;
Homepage Online...

NEWS - Tags