Erste verschafft sich Luft nach Kantersieg...

Fortuna Schlangen II - SG Istrup-Brüntrup 0:5

 

Sage und schreibe 58 Tage mussten die Anhänger unserer SG auf einen Sieg (am 21.09. gab es einen 5:1-Sieg gegen den FSV Pivitsheide II) der Ersten Mannschaft warten, doch am heutigen Sonntag war es wieder soweit: Mit einem 5:0-Auswärtserfolg bei der Zweitvertretung des FC Fortuna Schlangen konnte sich die Wangert-Elf etwas Luft auf die unteren Tabellenregionen verschaffen.

 

Bei eisigem „Schmuddelwetter“ suchten die Gäste zu Beginn der Partie direkt den Weg nach vorne, leider fehlte dabei jedoch die nötige Konsequenz. Somit dauerte es 25 Minuten bis Yannic Topp mit seinem ersten Treffer an diesem Tag den Weg zum Auswärtssieg der SGIB ebnete. Drei Minuten später schob er sein zweites Tor hinterher, indem wie beim 0:1 klasse im Rückraum freigespielt wurde und dann überlegt abschloss. Bis zur Pause machte die SG weiter Druck, das 0:3 sollte in der ersten Halbzeit aber nicht mehr fallen.

 

Nach dem Wiederanpfiff machten sich dann bei dem Gastgeber mehr und mehr Auflösungserscheinung breit, sodass sich für unsere Mannschaft Chancen in Hülle und Fülle ergaben. Daniel Nowak und Fabio Cucchiara hatten beste Gelegenheiten auf dem Fuß, von denen Fabio zwei in Minute 68 und 77 zum 0:3 bzw. 0:4 nutzen konnte. Quasi mit dem Schlusspfiff war Timo Ahrens auch noch ein Tor vergönnt, als er eine Hereingabe von Fabio Cucchiara aus drei Meter nur noch über die Linie nicken musste.


Mit dem vierten Sieg in dieser Saison – kurioserweise alle gegen Aufsteiger – und erst dem zweiten Spiel ohne Gegentor, nähert man sich nun mit großen Schritten Richtung Winterpause. Hakedahler SV und FC Augustdorf II heißen die letzten beiden Aufgaben im Jahr 2017.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Senioren I

Lipp. Hallenmeisterschaften

16.12.2018 / 14:00 Uhr

Waldstadion Bad Meinberg

>>> Zum Spielplan

Senioren II

Winterpause

Alt Herren

Spieljahr beendet

NEWS - Tags


;
Homepage Online...