Vorbereitung in vollem Gange...

Die Senioren Abteilung der SG Istrup Brüntrup steckt mit beiden Teams voll in der Vorbereitung.


Nach der wetterbedingten Absage am Freitag (gegen SuS Pivitsheide III), legte die „Zwote“ kurzfristig eine Trainingseinheit in Brüntrup ein.

Ebenfalls in der Vorbereitung auf die beiden Testspiele am Samstag und Sonntag, trainierte die 1. intensiv auf dem Kunstrasen in Istrup.

Am Samstagnachmittag empfang die Grossmann-Elf die Reserve vom SV Höxter. Nach einem guten und geschlossenen Auftritt stand am Ende ein 4:0 auf dem Papier.  Tore für die SG erzielten:
Luca Redeker, André „Willy“ Rüther, Marco Albert und Philipp „Nidde“ Niedermeier.

Am Sonntag war dann die A-Liga Vertretung des RSV Hörste zu Gast. In einem vorerst ausgeglichenen Spiel übernahm die SG mehr und mehr die Spielanteile und spielte sich somit teilweise gute Chancen heraus, die vorerst nicht verwandelt wurden.


Im zweiten Durchgang dann eine Willensleistung von Luca Redeker...Dieser tankte sich nach guter Kombination durch den 16er, setzte nach Ballverlust nochmal nach und belohnte sich dann aus spitzem Winkel mit dem 1:0.

Im letzten Drittel schwanden dann die Kräfte beim Heimteam, sodass Hörste noch einmal zulegen konnte. Nach einem klaren Handspiel, welches aus Schiedsrichter Sicht nicht geahndet wurde, trafen die Gäste aus 30m Entfernung, über den, in dem Moment, durch einen zuvor langen abgelaufenen Ball, hochstehenden Torwart. Das Endergebnis lautete somit 1:1.

Für die SG ein intensives, aber unter dem Strich positives Wochenende.

 

Bereits eine Woche vorher spielte unsere Zweitvertretung bei der Reserve der SpVg Hagen-Hardissen und gewann dieses mit 3:2 Toren...3-facher Torschütze auf Seiten unserer SG war Andre Georg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0