Zweite ebenfalls erfolgreich im vorletzten Testspiel...

SGIB II - SuS Pivitsheide III 6:0

 

Am vergangenen Freitag stand für unsere Reserve der 7. und damit vorletzte Test in der 9-Wöchigen Vorbereitung an. In Brüntrup kam es zum Duell der beiden Vorjahres-Schlusslichter.

 

Von Anfang setzte unsere Zweite den Gegner unter Druck und spielte sich zahlreiche Tormöglichkeiten raus, doch leider wurden diese nicht konsequent zu Ende gespielt und genutzt.

Vergebene Torchancen und eigene Ecken führten in der ersten Halbzeit dazu, dass der Gegner die ein oder andere Kontermöglichkeit hatte, die zum Glück von unserer Abwehrkette vereitelt werden konnten.

 

In der 8. Spielminute zeigte der Schiedsrichter nach einem klaren Kontakt an Stefan Mühlenbernd im 16 er auf den Punkt. René Pagano Mirani verwandelte souverän umd jagde die Kugel in den rechten Winkel, zu diesem Zeitpunkt bereits eine verdiente Führung. Kurz vor der Pause (47.) erhöhte Andre Georg auf 2:0.

 

In der zweiten Hälfte hatte unsere Zweitvertretung das Geschehen dann komplett im Griff.

Nach toll raus gespielten Angriffen erhöhten die Hausherren innerhalb von 10 Minuten (50., 56., 60.) durch Tore von Andre Georg, Niko Bailis und dem eingewechselten Christian Bartelsmeier auf 5:0.

 

Ab der 70. Minute plätscherte das Spiel etwas vor sich hin, dennoch ging es meist nur in eine Richtung. 10 Minuten vor dem Schlusspfiff konnte der ebenfalls eingewechselte Lukas Schröder noch auf 6:0 und damit ein absolut verdientes Endergebnis erhöhen.

 

Unsere Zweite hat sich in einem guten Zustand präsentiert und kann am kommenden Dienstag im Härtetest gegen unsere Erste zeigen, dass man Bereit für die neue Saison ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0