SGIB Adventskalender 2020 | Türchen 7

Der höchste Sieg unserer Seniorenmannschaften

 

Hinter dem siebten Türchen versteckt sich heute das Thema der höchsten Siege in der SGIB-Historie. Da diese schon weit zurück liegen und sich auf fussball.de leider keine angelegten Spielberichte mehr befinden, lassen sich leider keine Torschützen mehr feststellen und wenig Infos über das Spiel herausfinden. Deshalb fällt der heutige Bericht sehr kurz aus und wir können lediglich das Ergebnis zu den Spielen benennen.

 

 

 

Der höchste Sieg der ersten Mannschaft wurde im Jahr 2012 in der Saison 2012/13 erzielt.

Am neunten Spieltag der Kreisliga B feierte unsere Erste beim TSV Leopoldstal einen 0:11 Auswärtssieg. Das Spiel fand am Sonntag, den 07. Oktober 2012 um 15:00 Uhr statt und gilt seitdem als höchster Sieg in einem Punktspiel der Geschichte der ersten Mannschaft.

 

Der höchste Sieg unserer Zweiten Mannschaft liegt noch ein Jahr weiter zurück. Im Jahr 2011, in der Saison 2011/12 gewann unsere Reserve im Heimspiel gegen den SV Niese-Hummersen 2 mit 12:0. Die Partie fand ebenfalls im Oktober statt. Um genau zu sein am 30.10.2011 um 13:00 Uhr im Brüntruper Eichholzstadion. Auch hier wurde leider kein Spielbericht erfasst, weshalb sich die Torschützen nicht feststellen lassen.

 

Scheinbar liegt unserer SG der Oktober, um Hohe Siege einzufahren.

 

Weiterhin eine schöne Adventszeit und bleibt alle gesund!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0