SGIB Adventskalender 2020 | Türchen 8

SGIB Adventskalender 2020 – Tür 8

 

Die Torreichste Saison der ersten Mannschaft

 

Hinter Tür Nummer 8 versteckt sich heute das Thema der torreichsten Saison der ersten Mannschaft. Die Spielzeit der torreichsten Saison liegt in den Jahren 2012 – 2013.

Mit 66 Punkten aus 30 Spielen landete unsere Erste am Ende leider nur auf Platz 2. Im Jahr zuvor musste man nach einer Spielzeit in der Kreisliga A den Abstieg zurück in die B-Liga in Kauf nehmen. So ballerten sich unsere Jungs scheinbar den Frust von der Seele. Denn in dieser Saison verfehlte man nur ganz knapp die 100-Tore Marke.

 

Mit sage und schreibe 98 Treffern und nur 29 Gegentoren erzielte man in der Saison eine Tordifferenz von 69. Drei andere Mannschaften schafften es in dieser Saison über 100 Tore zu erzielen. Das gelang unserer SG bisher noch nie seit der Gründung 2008.

 

Zur Saison:

 

Nach einem harmlosen Start gegen die Sabbenhausener Mannschaften und einem schlichten 1:1 in beiden Partien, wurde danach so richtig losgeballert. Den ersten Kantersieg feierten unsere Jungs am dritten Spieltag mit einem 8:0 gegen die Drittvertretung des VFL Hiddesen. Darauf folgten weitere torreiche Siege mit 3:4 gegen Eichholz Remmighausen, 0:5 gegen Niese: 3:0 gegen Oesterholz-Kohlstädt 2 bis zum höchsten Sieg der Saison und zeitgleich auch der SG-Historie, dem 0:11 gegen den TSV Leopoldstal, über den wir gestern bereits berichteten. Es folgten weitere Siege mit durchschnittlich 3,2 Toren für unsere Farben, pro Spiel.

 

Die höchsten Ergebnisse im Verlauf der Rückrunde waren erneut gegen Leopoldstal mit 6:1, einem 0:6 gegen Fortuna Schlangen zwei und nochmal höher fiel die Partie gegen den TuS Horn Bad-Meinberg 2 mit 0:7 aus. Die Saison wurde am 16.06.2013 mit einem 5:2 Sieg gegen den TuS Wöbbel beendet. Zu dem Spiel findet ihr auch ein Video auf unserem Youtubekanal „SGIB.TV“. In diesem Spiel ließ man noch zahlreiche Chancen liegen, um eventuell die hunderter Marke zu knacken.

Viel wichtiger war es in diesem Spiel aber, sich den zweiten Platz zu sichern, um am Entscheidungsspiel zur Kreisliga-A gegen den Zweitplatzierten aus der anderen B-Liga Gruppe teilzunehmen. Aber dazu wann anders mehr. ;)

 

Wir wünschen euch weiterhin eine schöne Adventszeit und hoffen, dass ihr alle gesund bleibt!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0