1. Pokalrunde: SGIB raus mit Applaus...

Fortuna Schlangen - SG Istrup-Brüntrup 2:0

 

Erste mit starker Leistung gegen noch ungeschlagenen A-Ligisten

 

Mit einer richtig guten Leistung hat sich unsere SG gestern aus dem Pokalwettbewerb verabschiedet. Auf dem Kunstrasen in Schlangen stand es nach 90 Minuten 2:0. Die personell stark gebeutelte Erste zeigte dabei von Beginn an, viele der Tugenden die man am Wochenende in Heiden noch vermisst hatte. Stark in den Zweikämpfen und in der Defensive wurden keinerlei Experimente gemacht. Im Spiel nach vorne hatte unsere Erste zudem auch mal längere Ballstafetten und konnte sich so die ein oder andere Standardsituation erarbeiten. Bei einer Ecke hätte Luca R. beinahe zur Führung eingenickt doch der Ball ging knapp drüber. Der Aufstiegsaspirant für die Bezirksliga hingegen agierte ideenlos und kam nur gelegentlich zu guten Abschlüssen. In der 33.Minute fiel dann allerdings doch das 1:0 für die Fortuna, nachdem ein abgeblockter Schuss vor die Füße des Stürmers fiel und der die Chance nutzen konnte. Bis zum Pausenpfiff ließ unsere Mannschaft nichts weiter anbrennen, sodass weiterhin alles möglich war.

 

Nach der Pause hatte unsere Mannschaft dann die beste Phase des Spiels. Gleich zwei Großchancen zum Ausgleich. Bei einer scheiterte Luca C. freistehend am gut reagierenden Torwart der Gäste. Die Fortuna wackelte kurz und kam erst nach 60 Minuten wieder zu Torchancen. Ab der 75 Minute wurden die Chancen der Schlänger dann auch konkreter und wir hatten das ein oder andere Mal Glück, dass unter anderem auch ein zweifelhafter Foulelfmeter verschossen wurde. Somit blieb es bis zum Ende spannend und erst in der Nachspielzeit musste man sich, nachdem man aufgerückt war, mit dem 2:0 geschlagen geben.

 

Unterm Strich stand am Ende eine starke kämpferische und disziplinierte Leistung. Ein großer Dank geht auch an die 5 Spieler der 2ten Mannschaft, die ihre Sache allesamt richtig gut machten.

 

Das nächste Spiel in der Liga findet am Sonntag um 15:00 Uhr gegen die SG Sabbenhausen-Elbrinxen statt, wo es darum geht, an die gestrige Leistung anzuknüpfen. Spielort ist dann in Brüntrup.

 

Torfolge:
33.Minute: 1:0 M.Diallo
91.Minute: 2:0 T.Schulz

Besondere Vorkommnisse: Schlangen verschießt Foulelfmeter (76.Minute)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Senioren I

FC Augustdorf II - SGIB
30.09.2018 / 12:30 Uhr
Sportplatz Augustdorf

Senioren II

SG Sabbenh.-E. II - SGIB II
26.09.2018 / 19:30 Uhr
Sportplatz Elbrinxen

Alt Herren

NEWS - Tags


;
Homepage Online...